Worlds Tour 2020

Weiter

Im Pen und Paper gibt Systeme und Welten ohne Ende, darum haben wir 2020 unsere erste Worlds Tour begonnen.

Worlds Tour heißt, der beste Ehemann und GM von allen und ich, bereiten abwechselnd ein für uns relativ oder sogar völlig neues RPG vor und führen die anderen Spieler, die Zeit und Lust haben, in einem sogenannten One-Shot in die neue Welt ein. One-Shot heißt, wir spielen ein Abenteuer oder Event, was zwar durchaus zum Auftakt einer Kampagne gehören kann, aber an sich erstmal nach einem bis maximal drei Abenden fertig gespielt ist. 

In welche Welt es geht, ist für die anderen Spieler eine Überraschung. Das heißt, sie wissen nicht welche Regeln oder welche Welt sie erwartet. Darum können sie ihren Charakter auch nicht selber erschaffen, sondern dürfen immer nur zwischen 2 Charakteren auswählen, die der aktuelle GM für sie gebaut hat. 

Auf diese Art erweitern wir alle unseren RPG-Horizont und probieren -für uns neue - Systeme aus. Mit einer Umfrage erkundigen wir uns darüber, wie uns die Abende gefallen haben. Dabei füllt der GM den Bogen ebenfalls aus. Eventuell kommt dabei ein weiteres Pen & Paper zum Vorschein, welches wir fest in unsere Reihe aufnehmen. Vielleicht wird aber nur die angefangenen Kampagne gespielt oder das Spiel nie wieder angefasst. Sollte die Welt weiter besucht werden, darf sich jeder Spieler übrigens selbst einen Charakter aussuchen oder bauen und damit in die vielleicht bereits angefangene Kampagne einsteigen. 

2020 haben wir folgenden Welten/Systeme in dieser Reihenfolge  besucht:


*reckundstrekgenüsslich* Hoffe Ihr habt Spass; *knutschi*